Warum negative Gedanken unglücklich machen

Image courtesy of stockimages at FreeDigitalPhotos.net Hat Ihnen ein belastender Gedanke auch schon einmal den ganzen Tag vermiest? Und damit die Energie und Lebensfreude genommen? Wir denken täglich zirka 60.000 Gedanken, viele davon unbewusst. Wenn es sich dabei größtenteils um negative Gedankengänge handelt, ist die Auswirkung fatal. Das macht nicht nur unglücklich, sondern mit der Zeit auch krank. Read More

Eine Gebrauchsanweisung fürs Verzeihen

Viktor Hanacek picjumbo.com„Das verzeihe ich dir nie“, ist einer der schmerzvollsten Sätze, die es gibt. Auch wenn Sie diese Worte so direkt vielleicht noch nicht ausgesprochen haben, gedacht hat sie fast jeder schon einmal. Dabei vergiftet die Weigerung zu verzeihen, nicht nur die Beziehung zu anderen, sondern sie macht uns physisch und psychisch krank. Verzeihen zu können ist daher vor allem für uns und unsere Gesundheit wichtig, außerdem schenkt es inneren Frieden.
Lesen Sie, was hilft, mit Kränkungen und Verletzungen besser umzugehen. Read More

Wie Sie selbstbestimmt und erfolgreich Ihren Weg gehen – oder: Die Mär vom übelriechenden Eigenlob 

stockimages at FreeDigitalPhotos.net Manche Menschen halten Eigenliebe für nicht erstrebenswert, gar falsch. Vielleicht, weil sie sie mit krassem Egoismus oder Narzissmus verwechseln. Mit Selbstliebe ist aber nicht die Selbstverliebtheit eines eitlen Gockels gemeint, es bedeutet vielmehr, sich seines wahren Wertes bewusst zu sein. Sich anzuerkennen, als das, was man ist und sich so anzunehmen, wie man ist. Read More

Sagen Sie schlechten Angewohnheiten für immer ade!

Stuart Miles2 at FreeDigitalPhotos.netJeder kennt sie und jeder hat sie: schlechte Angewohnheiten. Dabei handelt es sich lediglich um antrainierte Verhaltensmuster, die sich auch wieder ändern lassen.
Sie brauchen nur die richtige Strategie.  Read More